Geschäftsleitung

Friedrich Strobel (verheiratet, 5 Kinder) arbeitete nach seinem Elektrotechnikstudium an der TU Chemnitz zunächst als Entwicklungsingenieur bei TUR Dresden in der Zweigstelle in Plauen der ELGAWA  und entwickelte dort Baugruppen für die Computertomografie, wobei auch Patente entstanden.

Nach einem 14- tägigen Managementseminar mit Paul Donders, welches im Juni 1990 in Dortmund stattfand, gründete er mit seiner Frau und drei weiteren Gesellschaftern am 20.09.1990 die ESRA Sicherheitstechnik GmbH in Reichenbach im Vogtland. Durch segensreiche Aufträge, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten sowie kontinuierliche harte Arbeit und eine schrittweise Weiterentwicklung konnte er ESRA zu einem soliden mittelständischen Unternehmen aufbauen. Zu seinen Stärken zählen der Ingenieurgeist, welcher innovative technische Lösungen für die Kunden findet.

Simon Strobel (verheiratet, 3 Kinder) war schon vor seinem Dualen Studium der Betriebswirtschaft ab 2009 aktiv im Unternehmen durch Praktika und Ferienarbeit tätig. Im Jahre 2011 erhielt er die Einzelprokura und seit 2018 ist er Geschäftsführer der ESRA GmbH.

Durch seinen ständigen Drang nach Verbesserung führt er das Unternehmen in weitere Wachstumsschritte. Seine Leidenschaft gilt der Arbeit mit Menschen und Innovativer Technik. Dabei fordert er mit seinen innovativen Lösungen seine Mitmenschen immer wieder heraus über den eigenen Tellerrand zu schauen.